Handy mit Vertrag

Kaum ein Mensch möchte heute noch auf Mobilfunk verzichten. Um ein Handy zu erwerben, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten. Ein Mobilfunkvertrag, ein Prepaidpaket oder ein Handy ohne jegliche Simkarte. Mit einem Mobilfunkvertrag hat der Kunde alles in einem. Er bekommt das Wunschhandy zu einem günstigen Preis oder umsonst und er kann günstig telefonieren. Die Mobilfunkanbieter haben ihre Angebote so konzeptioniert, daß für jede Person der passende Handy mit Vertrag erhältlich ist.

Welcher Tarif gewählt wird macht sich hauptsächlich am Telefonieverhalten fest. Für Vieltelefonierer gibt es spezielle Angebote mit sehr niedrigen Minutenpreisen. Personen, die nur gelegentlich übers Handy telefonieren, finden ebenfalls den richtigen Tarif.
Zum Laufzeitvertrag gibt es eine Garantie auf das Gerät, so dass im Falle eines Defektes schnell für Ersatz gesorgt ist. Nach Ablauf des Vertrages bekommt der Kunde ein kostenloses, neues Handy, wenn er seinen Vertrag verlängert.

Vorteile beim Vertragshandy

Mit einem Handyvertrag kann der Kunde die Leistungen seines Handys im vollen Umfang ausnutzen. Viele Dienste, wie beispielsweise Handy-TV, können mit Prepaidkarten nicht genutzt werden – mit einem Vertragshandy jedoch schon. Zudem sind die Minutenpreise beim Vertrag immer günstiger als beim Prepaidhandy. Bei Problemen stehen kostenlose Hotlines zur Verfügung, die den Kunden rund um die Uhr beraten.